Trümmerweltwhat shall i say? i'm okay? but i would lie. nothing is okay, and i don't want to stay here at this place i'd never belonged to.....
  Startseite
    Gedichte
    Lebenschaos
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  engel
  meine welt aus glas
  In Memorian
  Gedichte
  Danke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   nina
   hanna
   mein schatz
   kopfschuss (manu)
   soraja (uli)
   gummibärenbande
   dramatik(jeanny)
   abschiedsseite von j.
   soultearing(tina)
   sorrow(christian)

can't you understand?

http://myblog.de/jeanny22285

Gratis bloggen bei
myblog.de





I?M TIRED OF BEEING WHAT YOU WANT ME TO BE
FEELING SO FAITHLESS
LOST UNDER THE SURFACE
I DON?T KNOW WHAT YOU EXPECTING OF ME
PUT UNDER THE PRESURE
OF WALKING IN YOUR SHOES

[CAUGHT IN THE UNDERTOW /
JUST CAUGHT IN THE UNDERTOW]
EVERY STEP THAT I TAKE
IS ANOTHER MISTAKE TO YOU

I?VE
BECOME SO NUMB
I CAN?T FEEL YOU THERE
BECOME SO TIRED
SO MUCH MORE AWARE
I?M BECOMING THIS
ALL I WANT TO DO
IS BE MORE LIKE ME
AND BE LESS LIKE YOU

CAN?T YOU SEE THAT YOU SMOTHERING ME
HOLDING TOO TIGHTLY AFRAIT TO LOSE CONTROL
?CAUSE EVERYTHING THAT YOU THOUGHT I WOULD BE
HAS FALLING APART RIGHT IN FRONT OF YOU

[CAUGHT IN THE UNDERTOW /
JUST CAUGHT IN THE UNDERTOW]
EVERY STEP THAT I TAKE
IS ANOTHER MISTAKE TO YOU
[CAUGHT IN THE UNDERTOW /
JUST CAUGHT IN THE UNDERTOW]
AND EVERY SECOND I WASTE
IS MORE THAN I CAN TAKE

AND I KNOW
I MAY THE AND UP FAILING TOO
BUT I KNOW
YOU WERE JUST LIKE ME
WITH SOMEONE DISAPPOINTED IN YOU


numb von linkin park
29.6.04 15:32


die welt dreht und doch steht alles. das leben geht weiter sagt ihr aber geht es wirklich weiter? darf man abschiede einfach so hinnehmen? darf man menschen einfach so ?bergehn? ist das wirklich gut so? ist das das was wir wirklich tun sollen? einfach weitermachen als ob nichts passiert w?re? sind wir nicht trauer andern schuldig? was ist daran so abnormal zu vermissen?sachen nicht zu begreifen???
29.6.04 16:32


sieh ihr lachen
sieh ihr strahlen
sieh ihre fr?hlichkeit
aber besuch sie nie
in ihrer welt
wo kummer sie qu?lt
trauer regiert
verzweiflung herrscht
die ewige nacht das zepter ergreift
such nie nach der frau hinter der fassade
es w?rde dich erschrecken
verletzen

sieh ihr lachen
sieh ihr strahlen
sieh ihre fr?hlichkeit
aber lass sie ihr gesicht wahren
nimm es hin
dass sie dir nur ihre maske zeigt
den schutz ihrer zarten seele
nimm es hin
dass du nur die halbe wahrheit kennst
29.6.04 19:05


jeden tag wieder das gleiche....jeden tag wieder aufstehen...wieder k?mpfen...doch f?r was....aber es muss weitergehen...irgendwie.....das band darf nicht abreissen...die hoffnung stirbt zuletzt und pocht bis zum letzten augenblick in den andern......
30.6.04 09:11


schweigen
ewiges verstecken
deiner selbst
30.6.04 13:09


ich soll nicht immer alles so ernst nehmen...aber wie soll das gehen??? ich soll dich doch ernst nehmen. ich nehme dich nunmal ernst und somit auch die sachen die du sagst...das geht mir nunmal nicht einfach so am arsch vorbei und ist mir total gleichg?ltig.
was soll daran ein fehler sein?
30.6.04 15:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung