Trümmerweltwhat shall i say? i'm okay? but i would lie. nothing is okay, and i don't want to stay here at this place i'd never belonged to.....
  Startseite
    Gedichte
    Lebenschaos
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  engel
  meine welt aus glas
  In Memorian
  Gedichte
  Danke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   nina
   hanna
   mein schatz
   kopfschuss (manu)
   soraja (uli)
   gummibärenbande
   dramatik(jeanny)
   abschiedsseite von j.
   soultearing(tina)
   sorrow(christian)

can't you understand?

http://myblog.de/jeanny22285

Gratis bloggen bei
myblog.de





krieg glaub ich gleich nen anfall....bin immer noch wach und kein stück müde trotz 500mg seroquel. es ist doch echt zum ausrasten....nichtmal müde bin ich oder schläfrig......sondern total fit nur leider wird das morgen früh oder in ein paar stunden eben nicht mehr der fall sein....warum kann ich nicht einfach irgendwann mal zur ruhe kommen?will nicht mehr nachdenken müssen aber anscheinend ist das zu viel verlangt.....hoffe irgendwann zur ruhe zu kommen und morgen um zwölf steht die vom soz dienst da keinen bock wahrscheinlich mach ich ihr im schlafanzug auf soll sie halt denken was sie will..... gute nacht oder guten morgen welt...haha
1.9.06 04:31


immer noch wach trotz doppelter menge seroquel plus bedarf...super tag werd total zugeknallt durch die gegend laufen aber he warum sollts einfach mal gut laufen....ist doch zum kotzen.....
1.9.06 08:07


und wieder mal ein toller tag....könnt nur heulen...keine ahnung was mit mir los ist bin wahrscheinlich einfach nur kaputt... wer soll denn da wieder etwas zusammenkitten?
wollte aufhören mit dem svv war mir sicher dass ichs schaff....ja toll total 2 tage kann stolz sein....aber mir fehlt einfach der rückhalt der sinn und der grund warum.... ich bin mir nichts wert und deshalb machts auch keinen sinn für mich aufzuhören.....

beziehungstechnisch.....chaos.....gefühlsturbulenzen.....verletzen....rückzug...schlechtes gewissen....ach keine ahnung alles komisch und viel zuviel los.....

ansonsten versuch sich abzulenken versuch zu überleben und versuch nicht die ganze zeit tabs zu schlucken....

nicht erreicht hab noch keine einzige aufgabe von dem plan den ich mit der vom soz psych dienst gemacht hab erfüllt.... super macht halt großen sinn wenn einfach nix geht aber wie erklärt man das? ich bin zu blöd das durchzuziehen? vielleicht sollt ich den platz frei machen für jemanden der den dringender braucht als ich bin doch eh einfach nur zu blöd und zu bescheuert um zu leben und alles auf die reihe zu bekommen.....
3.9.06 18:18


ich hab keinen bock mehr.....

und wieder mal sitz ich hier und komm nicht zur ruhe.... diese welt ist verdammt verfickt und ich hab keinen bock mehr auf das ganze theater.
ich mein es kanns doch nicht sein dass man sein dasein nur erträgt wenn man zu ist mit tabs etc.
novamintropfen paras seroquel fluctin busp und anderes war ja nur mein heutiger verzehr....ich schiess mich ab um ich selbst zu sein aber wer zum teufel bin ich denn überhaupt?
ein niemand ein nichts....unbedeutend

achja und es ist verdammt leicht seine mutter zu schockieren wie du bist es dir nicht wert für dich zu kochen? dann musst du es dir einfach wieder wert sein. achja danke das ist ja auch soooooooo einfach. sag mal versteht eigentlich da mal irgendwer irgendwas? glaub kaum. ich werd nicht einfach morgen wieder aufstehen und leben können.

und das liegt auch nicht daran dass ich nicht will sondern daran dass borderline ne scheiss verfickte krankheit ist die den menschen zerstört und ihm ein leben nicht ermöglicht sondern nur dieses scheiss vegetieren.

meint ihr wirklich ich bin glücklich so wie es ist?
nein.

und wisst ihr was todessehnsucht ist nicht abnormal....ja vielleicht in euren augen aber mama du brauchst gar nicht froh darüber sein dass du niemanden mit todessehnsucht kennst denn deine eigene tochter ist mehr als todessehnsüchtig.
und nein ich bin das nicht gerne aber es ist nunmal so......
3.9.06 22:25


guten morgen welt

kopfschmerzen und mal wieder keinen bock auf nichts...hilft wohl nix muss trotzdem was machen müsste einkaufen fahren und sowas aber null motivation *augenverdreh* scheiss leben scheiss vormittag...null bock zu nix verflucht
4.9.06 11:13


guten tag die damen und herren

erwähnte ich bereits dass ich mein leben hasse?
wenn nicht dann tue ich es mal an dieser stelle.
was hat denn dieser scheiss für einen sinn? kann mir das mal irgendwer beantworten? dann bin ich aber mal gespannt.... aber denke ich warte wieder einmal vergebens da mir kein mensch den sinn für mein dasein sagen kann.... wahrscheinlich weils auch einfach keinen gibt. sinnlos geboren um ebenso sinnlos wieder zu sterben.
und sagt bitte nicht ich hätte nicht gekämpft oder mich nicht bemüht. ich habe gekämpft für dieses beschissene leben hab mir den arsch aufgerissen um normaler zu sein und vielleicht sogar normal zu werden..... der erfolg sitzt hier. bombastisch oder? was haben sie in ihrem leben erreicht? ich hab überlebt...und hmm tja mehr auch nicht aber das reicht ja auch......nein verdammt nochmal ich bin unnütz zu nix zu gebrauchen koste nur geld und lieg andern auf der tasche. wenns mich nicht gäbe dann hätten andere mehr geld und würdens nicht für mich verschwenden ärzte hätten plätze für leute die hilfe dringender brauchen als ich und der paltz beim sozialpsychiatriscvhem dienst könnte auch besser genutzt werden. denn wie will man bitte jemandem helfen der einfach nur zu blöd zum leben ist? gar nicht weil dem nicht mehr zu helfen ist weil der einfach nur bekloppt ist.
und wieder einmal sitz ich nachts vorm pc weil ich trotz tabs ja so wunderbar schlafen kann....danke herr doktor nur leider helfen ihre scheisspillen genauso viel wie die ganze therapie. vielleicht destruktiv mögen manche vielleicht sagen aber was geht in einem vor wenn man täglich nur die gleiche scheisse erlebt? wenn es nur bergab geht....
ach falls es irgendwen wundert dass ich mich nicht per sms melde....ich kann nciht weil mein handy spinnt kann weder smsn noch telen von meinem handy aus...aber he das leben ist toll und das wusste ich schon immer....
könnt mich den ganzen tag kaputtlachen obwohls nicht lustig ist aber finds lustig....allles nur eine verdammt verfickte kleine komödie namens leben und irgendwann wirds licht ausgehen und die hauptdarstellerin wird sich vor euch verneigen und sich für den applaus bedanken und für immer weiterziehen erlöst vom lampenfieber.... take it easy life is so short and only a fucking game and you're the puppets......
7.9.06 02:09


keinen bock mehr

na super grad nochmal ein anruf von der vom sozial psychiatrischem dienst obwohl sie vorher da war sie wollen mir jetz allen ernstes für die paar monate wo ich noch 21 bin jemanden vom jugendamt hierherschicken..... never ever dann lass ich den ganzen scheiss hatte so ne tante schonmal da endergebnis ich sollte in ne betreute wg in der ich um 11 am we daheim wieder sein musste alkoholverbot,rauchverbot, drogenverbot.....ich bin 21 und volljährig und ich muss nicht mehr bevormundet werden.....
lassen wir doch die ganze scheisse hilft doch sowieso nix will hier nicht nochmal ne tante dasitzen hab aber he sollte das doch gewohnt sein dass nix klappt und hinhaut....wunderbare welt eben wunderbares leben wunderbares dasein..... prost welt ich will doch nur eins verdammt nochmal endlich zur ruhe kommen aber anscheiend ist das verfickt nochmal zuviel....warum fällt dieser scheiss bürokratie immer wieder was neues ein?wenns einem schon scheisse geht dann treten und trampeln alle nur noch mehr auf einem rum...aber he warum dacht ich dumme kuh eigentlich dass alles mal besser werden würde?

@c.:danke für die schöne zeit grad hab mich gefreut dich mal kennenzulernen und fand die zeit ging um wie im flug fands schade dass du schon wieder gehen musstest....und tut mir leid für die chaoswohnung
7.9.06 17:43


und wieder mal sitz ich hier und keine ahnung was los ist.....im fernsehen läuft der gleiche scheiss wie eh und je... musik läuft...gedankenkreisen...könnt heulen und weiss nicht warum...morgen ist freitag die woche ist bald rum.....und wisst ihr was es ist mir egal....sowas von egal.....das einzigste was sich ändert ist das fernsehprogramm ansonsten bleib doch die ganze scheisswelt doch eh gleich egal welche tag oder nachtzeit oder welcher tag...aufstehen und atmen das nennt man wohl leben....aber ist das wirklich leben?
bedeutet leben nicht vielleicht mehr als lächelnd anwesend sein?
habe ich jemals gelebt?
ich glaube nicht....immer nur vegetiert.....

die therapeuthenliste liegt hier...hab keine lust und keine kraft anzurufen.....sagen doch eh alle wieder sie hätten keinen platz mehr oder sie verstehen mich nicht...ausserdm ist theraoie bestimmt sehr sinnvoll wenn man so eine einstellung hat wie ich momentan zu therapeuthen....sie helfen dir nur solange wie sie geld dafür bekommen und nur solange bist du für sie wichtig....wenn sie keine kohle mehr für dich kriegen und auch keine verantwortung mehr für dich haben bist du ihnen egal...... also was soll dann der ganze tanz? was soll die schlacht wenn du sie sowieso nur verlieren kannst?
ich halt es nicht mehr aus überall nur zurückgewiesen zu werden.
ich weiss dass mein leben keinen sinn macht das muss mir auch niemand extra noch bestätigen.
uind nein egal was irgendwer vom sozialpsychiatrischen dienst meint ich geh nie mehr lebend in die geschlossene und wenn dann können sie mich tot raustragen.
ich hab keinen bock mehr auf diesen bunker. ich bin nicht wahnsinnig nur verrückt.
7.9.06 19:11


schon von länger her

ich hab auf seinem grabstein unterschrieben
ich hab auf seinem letzten ruheort gekniet
ich habe sein grab mit tränen gewässert
und doch war er nie bei mir
aber ich liebe ihn dennoch
wie eine verrückte





(an meinen vater)
7.9.06 19:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung