Trümmerweltwhat shall i say? i'm okay? but i would lie. nothing is okay, and i don't want to stay here at this place i'd never belonged to.....
  Startseite
    Gedichte
    Lebenschaos
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  engel
  meine welt aus glas
  In Memorian
  Gedichte
  Danke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   nina
   hanna
   mein schatz
   kopfschuss (manu)
   soraja (uli)
   gummibärenbande
   dramatik(jeanny)
   abschiedsseite von j.
   soultearing(tina)
   sorrow(christian)

can't you understand?

http://myblog.de/jeanny22285

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedichte

ich will einfach nicht mehr
ist das so schwer zu verstehen?
was ist daran so unglaublich schwer?
ich kann nicht mehr aufstehen und kämpfen um wieder zu boden gerissen zu werden
die hülle liegt tot strampelnd auf der erde und will einfach nicht
ich will nicht mehr
will nicht mehr

und wieder ist klinik angesagt
akutaufnahme
aber will ich das?
will ich überhaupt weiterüberleben?
will ich das?
eigentlich will ich doch nur sterben
12.12.06 17:43


sie liegt da
weinend im staub
der trümmer ihrer selbst
sie schaut euch müde
ausdruckslos an
wem gebt ihr die schuld daran?

sie liegt zu euren füßen
die tränen sind getrocknet
sie lacht ermüdet
schwach
hohl auf
was hat sie erkannt?

von ihren armen
rinnt blut
in strömen
hinab auf den schwarzen asphalt
warum redet sie nur so?

ihr gesicht
ist ausdruckslos
gibt keine regung preis
sie vegetiert
stumm vor sich hin
wieso tut sie sich das an?

sie hat euch
so oft angefleht
so oft um hilfe gebeten
doch wann habt ihr sie erhört?

sie konnte nicht mehr
ihre kraft schwand
sie gab ihr leben
aus der hand
hat sich verkauft an die finsteren mächte
an eine kraft die sie nur schwächte
sie liegt reglus vor euch
auf dem gefrorenen boden
sie ist hart aufgeschlagen in der realität
und doch fühlte sie sich geborgen und aufgefangen

sie liegt vor euch
auf dem schwarzen sand
sie ging mit einem lächeln auf den lippen
und einem brief in ihrer kalten hand

ihr bleicher körper
erzählt
stillschweigend
traurige geschichten
aus einsamen zeiten
in einer lauten
lärmenden welt

sie liegt dort
aber ihr ich ist weit fort
sie ist gegangen
in eisiger nacht
doch hat sie sich wirklich selbst umgebracht?
4.12.06 17:10


ich hasse diese welt und dieses dasein....please let me go.....now
2.12.06 10:35


hunger
aber ich darf nichts essen
ich will nichts essen
ich will doch dünn werden
schlank werden
hunger
und der gedanke an essen
die kalorientabelle rechnet im kopf
nur ein schluck wasser
wasser hat keine kalorien
wasser ist okay
hunger
und er geht nicht weg
ein loch im bauch
leere
es tut weh
aber es ist gut so
will nichts essen muss doch abnehmen
muss das ganze einfach aushalten
ich darf keinen hunger haben
und wenn doch darf darauf nicht eingegangen werden
dann soll der körper doch leiden
hunger
und ich bin wahrscheinlich eh wieder zu blöd durchzuhalten obwohl ich doch will


meine gedanken kreisen mal wieder nur ums essen bzw nicht essen. der kaorienrechner im kof funktioniert immer noch bestens. und es kommen wieder diese scheiss gedanken wie man noch gut abnehmen kann. ich rutsche ab obwohl ich nicht will will nicht so enden wie damals. nur hungern und wenn die kleinste menge nur drin war gleich auskotzen sport bis zum umfallen abführmittel abnehmpillen. sag mal ich weiss was diese scheisse heisst und doch häng ich gedanklich schon wieder voll drinnen.
und der irrsinnige gedanke mir ginge es besser wenn ich schlanker wäre wenn ich weniger wiege würde es mir besser gehen. darum muss es runter und das schlimme ist aich glaub das langsam wirklich......



j. ist jetz in der klinik irgendwie komisch sie ist da wo ich hinsoll....naja ich hoff es geht ihr dort gut und sie übersteht die 14 tage ohne kontakt gut. wünsche ihr so dass sie sich gut einlebt und nicht dass das ganze in ner katastrophe endet.....
27.11.06 12:46


ich könnte kotzen kotzen und kotzen und bringen würde es doch nichts... die hülle existiert weiter aber der körper wird nie wieder sauber...
mich holen gedanken ein mich holt der ganze dreck wieder ein
warum sind männer so oder zumindest manche? warum haben sie das gemacht? warum hat er nicht gefragt? warum interessiert sich nacher nie jemand für die 'opfer'?
ja klar prozess machen anklagen und den ganzen scheiss das soll man....man soll die hölle durchmachen und für was? dafür dass derjenige dann ne minimale strafe bekommt und ihr euch in eurem wissen ihr habt ja was getan suhlen könnt? es ist kein wunder dass bei unsern gesetzen menschen die klappe halten,..... aber doch ich vergass es ist total wichtig dass man sich outet.... ja klar nur helfen tut einem keiner sie hörenm zu sie machen prozesse sie schreiben berichte und wenn alles rum ist interessiert sich keine sau mehr für dich und du kannst sehn wie du allein klarkommst.-... aber hauptsache erstmal der ganze rummel... frägt irgendwer nach wies einem danach geht? nein warum auch nur eine unter vielen bist du
9.11.06 19:38


ich will nicht mehr...wollte schlafen einfach nur ruhe haben und vergessen und was ist daraus geworden? ich sitz wieder hellwach da und kann nicht schlafen.....

wenn du gehst dann nimm mich mit
gib dir einen letzten kuss und lass dich nie mehr los


ja das hät ich mal tun sollen sie nie wieder loslassen aber anstatt dessen lass ich sie allein.... super ich bin doch echt nur noch dumm und blöd.....

keine ahnung es ist mal wieder november und diese ganzen scheiss erinnerungen kochen hoch... ich hab verdammt nochmal angst vor dem 29.11. ich will zu dir papa und ich weiss dass es falsch ist aber ich vermisse dich so sehr..... und es werden wieder diese scheiss tage kommen wo alle ihr mitgefühl heucheln und dann dieser scheiss beschissene gottesdienst mit dem tollen essen bei meiner oma und es geht allen gut und es wird nur schönes gesprochen und mir geht es scheisse scheisse wie immer an diesen tagen und ich vermiss dich so sehr und keiner kanns begreifen... es ist ein TRAUERTAG und kein tag wo man feiern sollte und auch kein tag wie jeder andere. aber ich bin ja abnormal wenn ich ein grablicht für dich in meinem zimmer oder meiner wohnung anzünde..... und ich soll mal anfangen zu verarbeiten.... aber wie zum teufel soll man etwas verarbeiten was man noch nichtmal begriffen hat? klar ist es schon lange her das weiss ich selbst und doch wird der schmerz nicht besser und lindert sich nicht. ich will immer noch zu dir nimm mich mit......
warum verdammt nochmal hast du nicht gewartet und hast mich mitgenommen? ich war doch deine tochter.... du hast dich angeblich auf mich gefreut aber vielleicht war ich dir auch nur zuviel..... keine ahnung ich will zu dir ich liebe dich oder das phantom was sie aus dir machen vor mir denn ein heiliger warst du mit sicherheit nicht auch wenn sie mir das erzählen wollen aber an das heiligenbild von dir glaub ich nicht... deswegen an das ungewisse bild von dir an das phantom.....
fändest du es schlimm wenn deine tochter in diesem leben versagt? wenn deine erbanlagen nicht mehr weiter existieren würden weil sie ihr leben auslöscht? oder könntest du es vielleicht verstehen?

9.11.06 19:37


ich will weg....sterben...einfach nicht mehr existieren..... ich will dass dieser scheiss alptraum endlich aufhört.... ich will weg... glücklich sein.... ich will einfach nur weg verdammt nochmal....diese scheiss zeit vergeht doch eh nicht.... es läuft alles so verdammt langsam... und ich halte diese verdammte realität nicht mehr aus... das was für euch alle normal ist ist für mich eine qual ein kampf tag ein tag aus.... ich kann nicht mehr.....

tausend sachen um der welt zu entfliehen und doch wacht man immer wieder in dieser scheiss realität auf..... darf mal wieder nacher geld in de apo ausgeben.... es ist so verdammt unnütz.... ich konsumier jeden monat tabs für die ich rund 50euro nur zuzahlen muss und gehts mir dadurch besser? nein ich überlebe nur....sonst würd wahrscheinlich dieses ganze verfickte leben nur gegen die nächste wand fahren... ich will nicht mehr.
aber ich rede nur gegen wände und keiner begreift.... es soll ihnen bis nächsten oktober besser gehen.... ja klar nur hab ich diese scheiss hoffnung schon längst aufgegeben es wird mir nicht mehr gut gehen.....zu oft hab ich das schon gehofft..... und immer wieder abgerutscht und nicht rausgekommen....dieser scheiss teufelskreis hört nicht auf und wie wollen sie mir helfen? durch tabletten? durch therapie? ja klar hatte auch alles so großen erfolg bis jetzt....

ich will einfach nur tot umfallen und nicht mehr atmen müssen und dann würds mir gut gehen oder zumindest besser als hier denn ich wär frei. müsst mich nicht weiter quälen. ich wär frei....frei von meinen ketten.... ich will frei sein glücklich sein ungezwungen sein...flieg dich frei
9.11.06 15:21


innerlich tot
aufgefressen
taub
die seele spricht nicht mehr
wartet nur stumm
auf den letzten atemzug
sie will weg
weit weg
sie packt ihren koffer
für die ewigkeit
nimmt euch
in erinnerung mit
schreibt
leise
lautlose geschichten
verstorbener träume
in einer luftleeren welt
einem ort wo der stoff
zum atmen fehlt
auf
gestorbene seelen
wandeln unaufhörlich
durch tote gefilde
sie will weg
von diesem ort des grauens
von dieser welt
in der sie keiner versteht
sie will weg
und nimmt ihren koffer
vollgepackt
mit dem letzten
was sie noch hat
ein bündel
ihres zerbrochenes ichs
sie will weg
und geht nun ihren weg
stumm allein
durch die letzte qual
sie schlief ein
auf dem nassgeweinten
schwarzen asphalt
der realität
mit einem lächeln auf den lippen
9.11.06 15:20


I'm so happy I could die
6.11.06 13:11


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung